Heim

Scientology unter dem Aspekt der Essentiellen Definitionen des Religionsbegriffs

Scientology unter dem Aspekt der Vergleichenden Definitionen des Religionsbegriffs

Scientology unter dem Aspekt der Funktionalen Definitionen des Religionsbegriffs

Scientology unter dem Aspekt der Analytischen Definitionen des Religionsbegriffs

Übereinstimmung mit einer Lehre

Teilnahme an Ritualen und Andachten

Unmittelbare Erfahrung der höchsten Wirklichkeit

Religiöse Kenntnisse

Auswirkungen im täglichen Leben

Scientology unter dem Aspekt der Emischen Definitionen des Religionsbegriffs

Schlussfolgerungen

Kontakstellen Links zu anderen Scientology Sites Buchladen Umfrage über diese Scientology Site Persönlichkeitstest

vi. SCHLUSSFOLGERUNGEN

Als Ergebnis der hier vorgenommenen Analyse gelangen wir zu dem Schluß, daß Scientology unter sämtlichen Gesichtspunkten, die in die heutige Diskussion des Religionsbegriffs in den Sozialwissenschaften einbezogen sind, eine Religion ist. All diese Gesichtspunkte wurden in der vorliegenden Studie untersucht.

Wie bei den meisten Religionen, die weltweit die „religiöse Gärung“ der letzten Jahrzehnte ausmachen (die Religionen östlichen Ursprungs, die Pfingstbewegung, die afroamerikanischen Religionen und andere), nehmen religiöse Erfahrungen, die ungewöhnlich und nicht alltäglich sind, in der Scientology eine zentrale Stellung ein. Wie bei den anderen Religionen sind solche Erfahrungen auch in der Scientology zum einen durch die Lehre motiviert, geregelt und interpretiert, während sie zum anderen als Beweis für die Richtigkeit der von der Gruppierung vertretenen kosmischen Vision gewertet werden. Somit erfüllt Scientology die essentiellen Definitionen des Religionsbegriffs, die in den Sozialwissenschaften derzeit gebräuchlich sind.

 
Weiter Zurück  
 

© 2000-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.
Trademark Information
- Scientology Angewandte Religiöse Philosophie